Zeitpunkt

BO-Maßnahme

Inhalt und Durchführung

Bezug: Leitfaden Berufs- und Studienorientierung in der Kursstufe

Klassenstufe 10

BIZ-Besuche

  • Neben der Information der Laufbahnmöglichkeiten nach der Klasse 10 wird vor allem der mediale Umgang mit den berufs- und studienorientierenden Medien (Internetseiten) eingeführt und konkret geübt

Modul 5: Gelenktes Recherchieren

K1-Elternabend

 

Allgemeine Informationsveranstaltung Kursstufe

  • Elternabend der Kursstufe K1: Eltern werden über die studienorientierenden Maßnahmen informiert und um aktive Mitarbeit in diesem Prozess gebeten.

  • Unsere Eltern werden über das „Bestätigungsverfahren“ am Studieninformationstag informiert.

 

 

Woche vor dem Studieninfor- mationstag

Allgemeine Informationsveranstaltung Kursstufe

  • Schüler sollen über die berufs- und studienorientierenden Maßnahmen in der Kursstufe durch die Gemeinschaftskundelehrkräfte informiert werden. So soll der strukturelle Aufbau der Maßnahmen erkannt und die Motivation zur aktiven Mitarbeit geweckt werden.

 

 

Woche vor dem Studieninfor- mationstag

Orientierungs- und

Interessenstest

  • Der für das Studium in Baden-Württemberg verpflichtende Orientierungstest wird als Hausaufgabe durchgeführt

  • Der eigentlich fakultative Interessenstest wird von unseren Schüler ebenfalls als verpflichtende Hausaufgabe durchgeführt und als Basis für den Studieninformationstag genommen.

 

Modul 1: Orientierungstest

Modul 4: Fähigkeiten – Interessen – Werte - Ziele



Woche vor dem Studien-

informationstag

Vorbereitung Studieninfotag

  • Die Ergebnisse des Orientierungs- vor allem jedoch des Interessenstestes dienen als Basis zur Entscheidungsfindung welche Hochschule die Schülerinnen und Schüler am Studieninformationstag besuchen wollen.

  • Mit Hilfe der Seite http://www.studieninfotag.de/ wird Hochschulort und Veranstaltungsart konkretisiert.

Modul 3: Studieninformationstag

Buß- und Bettag

Verpflichtend:

Studieninformationstag

  • Studieninformationstag der baden-württembergischen Hochschulen: die Hochschulen stellen sich an diesem Tag den interessierten Schülerinnen und Schülern vor. Eine Vielzahl von „Schnuppervorlesungen“ und Veranstaltungen runden das Angebot ab.

  • Die Eltern der Schülerinnen und Schüler bestätigen die Teilnahme ihrer Kinder an diesem Hochschultag unter Angabe der besuchten Hochschule mit ihrer Unterschrift.

Modul 3: Studieninformationstag

November

Abiturientengespräche

Der Rotary-Club Karlsruhe lädt in Zusammenarbeit mit dem Max-Planck-Gymnasium zu einer abendlichen Informations- veranstaltung, bei der unterschiedliche Berufe und biografische Werdegänge durch erfahrene Berufstätige vorgestellt werden.

  • Zielgruppe K2

Modul 7: Externe Beratung und Information

Ende Januar:
23.1.2017

Allgemeine Studieninformations-veranstaltung

Der zuständige Berufs- und Studienberater der Agentur für Arbeit stellt den Schülerinnen und Schülern die Laufbahnmöglichkeiten nach dem Abitur vor.

Ergänzt wird diese Veranstaltung durch die Studienbotschafter, die jeweils über Studienfinanzierung sowie aus ihrer Erfahrung unterschiedlicher Studiengänge berichten.

 

Modul 7: Externe Beratung und Information

Mai/ Juni

Bewerbungstraining/ Assessmentcenter

Die Partner des Markgrafen-Gymnasiums bieten den Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 1 ein Bewerbungstraining oder ein Assessmentcenter in Gruppen bis zu einer maximalen Größe von 15-18 Schülerinnen und Schülern an.

 

Modul 6: Bewerbungstraining

Juli

Individuelle Studien- und Berufsberatung

Der zuständige Berufs- und Studienberater der Agentur für Arbeit bietet interessierten Schülerinnen und Schülern eine individuelle Laufbahnberatung für die Zeit nach dem Abitur an.

Modul 7: Externe Beratung und Information

 

Weiter Informationen und nützliche Links:

Flyer
BOGY-Kompass
Studieninformationstag der Hochschulen
Weitere Berufsberatungsangebote bei der Agentur für Arbeit

Kalender

MGG-Kalender 18-19 mit A-B-Wochen


10. September, 07.45 Uhr:
Beginn des Unterrichts
(Ausnahme: Klasse 5)


11. September, 14.15 Uhr:
Einschulungsfeier Klasse 5
in der Weiherhofhalle


14. September, 11.45 Uhr:
Gottesdienst zum
Schuljahresbeginn in der
Kirche St. Peter und Paul


BOGY-Woche Klasse 10
20. Mai bis 24. Mai